Pages Menu
DAS WAHRE BACKVERGNÜGEN
Mitglied im Händlerbund
Categories Menu

Backzutaten

zutaten_backmalz

Backmalz

Zur Herstellung von Brötchen „wie früher“.
Durch die Zugabe von 2-3 % Backmalz pro kg Mehl entfalten Brötchen, Brezeln und Kleingebäck erst das volle Aroma, erhalten eine perfekte Bräunung und lang anhaltende Rösche.

In der wiederverschließbaren 250 g Probierdose, 750 g Vorratsdose

Backmalz – Produkt im Shop aufrufen

zutaten_natursauerteig

Natursauerteig

Anstelle von frischem Sauerteig können Sie unseren Natursauerteig für Roggenmehlhaltige Brotsorten verwenden, oder als „Aroma“ für Weizen- oder Dinkelbrote zugeben.
Durch die Zugabe von 3-8 % pro kg Roggenmehl erhalten Sie den typisch herzhaften Brotgeschmack und erzielen dadurch ein schönes Volumen und eine längere Frischhaltung.
Dieser Sauerteig ist sofort einsetzbar und einfach zu dosieren.

In der wiederverschließbaren 250 g Probierdose, 750 g Vorratsdose

Natursauerteig – Produkt im Shop aufrufen

zutaten_brotgewuerz

Brotgewürz

Brotgewürzmischung Südtiroler Art – das Würzgeheimnis aus Südtirol, bestehend aus Koriander, Kümmel und Fenchel. Die einzelnen Gewürze sind separat gemahlen, aufeinander abgestimmt und sorgfältig gemischt.
Zugabemenge: ca. 1 TL pro 1 kg Mehl (je nach Geschmack)

In der wiederverschließbaren 200 g Dose

Brotgewürz – Produkt im Shop aufrufen

zutaten_bienenstich

Bienenstich-Mix

Ohne aufwendiges kochen können Sie in kürzester Zeit eine glänzende, knusprige Belagmasse für Bienestich herstellen.
Damit gelingt nicht nur der beliebte Bienenstich, sondern auch Florentiner, Nussknacker, Müsliriegel, Krokantschalen usw.
Für Bienenstich einfach 30 g Mandeln auf dem gegangenen, leicht angefeuchteten Hefeteig verteilen und 50 g Bienenstich-Mix darüber streuen und abbacken.
Für Müsliriegel z.B. Nüsse, Mandeln, Früchte und Bienenstich-Mix trocken mischen und auf dem vorbereiteten Blech gleichmäßig verteilen und abbacken.

In der wiederverschließbaren 200 g Dose

Bienenstich-Mix – Produkt im Shop aufrufen

zutaten_kaltcremepulver

Vollmilch-Kaltcremepulver

Vollmilch-Kaltcreme-Pulver zur Herstellung von Grund-Back-Füll- und Buttercreme.
Rühren Sie 75 g Kaltcremepulver in ca. 200 ml kaltes Wasser ein, kurz quellen lassen und 2-3 min. glatt rühren – fertig – ohne aufwändiges Pudding kochen.
Dieser Pudding ist back- und gefrierfähig.

Mit dieser Kaltcreme können Sie z.B.
-Bienenstich füllen
-Plunderstücke füllen
-Tortenböden vor dem belegen bestreichen
-Puddingdesserts herstellen
-Rahm- und Schmandkuchen verfeinern

In der wiederverschließbaren 250 g Probierdose, 750 g Vorratsdose

Vollmilch-Kaltcremepulver – Produkt im Shop aufrufen

Mehle, Schrote, Speisegetreide, Backmischungen usw. auf Anfrage