Katalog Pages Menu
DAS WAHRE BACKVERGNÜGEN
Mitglied im Händlerbund
Categories Menu

Schwäbische Fasnetsküchle

rezept-schwaebische_fasnetskuechle

Vorteig:

100 g Weizenmehl Type 550
70 ml Milch
8 g Hefe

Die Milch mit der Hefe mischen, das Ganze 2 – 3 min mit dem Mehl zu einem Vorteig kneten. Den Vorteig 30 min. ruhen lassen.

Hauptteig:

500 g Weizenmehl Type 550
50 g Butter
55 g Zucker
30 g Hefe
1 Ei
2 Eigelb
8 g Salz
220 ml Milch
Vanille, Zitrone, Orange

Teigtemperatur ca. 26°C

Die Zutaten mit dem Vorteig zusammen in der Teigmaschine gut kneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. 15 min ruhen lassen, anschließend den Teig zusammenschlagen.

Fasnetsküchle:

Teigstücke zu je 50 g abwiegen, etwas rund machen und leicht länglich ausrollen, in der Mitte des Teigstücks ein Loch machen und den Teig von einer Seite durchziehen, auf ein leicht bemehltes Tuch legen und gehen lassen. Vor dem backen abstehen lassen.

Im ca. 160°C heißen Fett ausbacken und im Zimtzucker wälzen.