Katalog Pages Menu
DAS WAHRE BACKVERGNÜGEN
Mitglied im Händlerbund
Categories Menu

Schwäbische Flachswickel

20 Stück a. 50 g Teiggewicht

rezept-schwaebische_flachswickel

Hauptteig:

500 g Weizenmehl Type 550
110 ml Milch
250 g Butter
2 Eier
10 g Salz
50 g Zucker
50 g Hefe
abgeriebene Schale einer Biozitrone

200 g Einmachzucker als Deko

Aus allen Zutaten einen Teig herstellen – nicht zu weich.

Teigruhe ca. 15 Minuten

Stücke zu jeweils 50 g abwiegen, mit Spannung rund machen, etwas ruhen lassen und anschließend lang rollen.

Teigstränge in Einmachzucker wälzen, die Enden übereinander legen und etwas verdrehen, so dass eine Schlaufe entsteht. Die Teigstücke auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 15 min gehen lassen.

Bei 180-190°C ca.10-15 min goldgelb backen

Tipp:
Die Flachswickel nicht zu lange backen damit sie saftig bleiben!